Kein Versand vom 20.12. - 07.01.19 (Inventur)
+49(0)6352-70540 (Mo.–Sa. 08–18 Uhr)
2% Rabatt bei Zahlung per Überweisung
Bewertungen von SAM 100% Sicherheit Trusted Shops
Echte Unikate aus Teakholz

Echte Unikate aus Teakholz

Mit Gartenmöbeln aus naturbelassenem Teakholz schaffen Sie in Ihrem Garten echte Wohlfühloasen.

Und so individuell wie Sie selbst, sind auch Ihre Gartenmöbel, denn jedes Möbelstück wird von Hand gefertigt und ist somit ein echtes Unikat und nichts von der Stange.

Setzen Sie auf Teakholz wenn es um Ihre Gartenmöbel geht. Teakholz ist für Gartenmöbel am besten geeignet, denn es ist robust und strapazierfähig.

Möbel aus Teakholz integrieren sich durch Ihre natürliche Holzoptik perfekt in jeden Garten und schaffen ein stilvolles Ambiente.

Nicht nur für einen Sommer:
Gartenmöbel aus Teakholz

Das begehrte Teakholz hat seine Ursprünge in Asien. Man findet es in den Wäldern von Burmas und Indien. Dort gilt es als eines der ältesten und wertvollsten Hölzer überhaupt. Aufgrund seiner großen Beliebtheit wird es auch in anderen Regionen wie Pakistan, Kambodscha und Vietnam gezielt angebaut. Sogar in den tropischen Gebieten Südamerikas und Westafrikas wird es heute wegen der steigenden Nachfrage bewusst kultiviert. Beliebt ist Teak zum Einen für eine ansprechende Optik. Die Holzmaserung weist mittel- bis goldbraune Töne auf. Teak ist zudem für seine ausgeprägte Struktur bekannt, die durch dunkelbraune Streifen gekennzeichnet ist. Mit seinem warmen Farbton und der ausgesprochen schönen Maserung sorgt Teakholz drinnen wie draußen stets für eine warme und gemütliche Atmosphäre. Doch auch die technischen Eigenschaften dieses Holzes überzeugen immer mehr Menschen.

 
 

Wenn Sie Möbel auf Ihrer Terrasse, Ihrem Balkon oder in Ihrem Garten platzieren, dann müssen diese Möbelstücke sehr hohen Ansprüchen genügen. Sicherlich haben Sie weder Lust noch Zeit Ihre Gartenmöbel jeden Abend in Ihr Gartenhäuschen zu schleppen, sondern möchten sie im Freien stehen lassen. Auch an Regentagen verbleiben Outdoor-Möbel in der Regel draußen. Daher muss das Material sehr robust und strapazierfähig sein. Aus diesem Grund können wir Ihnen Gartenmöbel aus Teakholz wärmstens empfehlen. Das robuste Tropenholz ist nicht umsonst die erste Wahl für Möbel und Terrassenfliesen, die für den Außenbereich gedacht sind. Trotz der hervorragenden Eigenschaften von Teak, sollten Sie Ihre Gartenmöbel regelmäßig pflegen. Eine Behandlung mit Teaköl erhält zudem die natürliche goldene Farbe des Holzes. Andernfalls bildet sich mit der Zeit eine silbergraue Patina.

Holz-Look-Effekt

Holz-Look-Effekt

Bei einem Holz-Look-Effekt soll der ursprüngliche Holzfarbton beibehalten werden. Das Holz wird mit einem speziellem Teaköl behandelt, welches in Baumärkten und Fachgeschäften erhältlich ist. Das Öl wird z.B. mit einem Lappen gleichmäßig auf dem trockenen, staub- und schmutzfreien Holz verteilt.
Patina-Look-Effekt

Patina-Look-Effekt

Unbehandeltes Teakholz entwickelt mit der Zeit eine dünne, silber-graue Oberfläche. Dieser Effekt nennt sich Patina. Geben Sie zur Pflege und Reinigung der Möbel ca. 1x im Jahr etwas Spülmittel zu warmen Wasser und reinigen Sie das Holz mit der rauen Seite eines Topfreinigers.