Kostenloser Versand & Rückversand
+49(0)6352-70540 (Mo.–So. 08–18 Uhr)
5% Rabatt bei Zahlung per Überweisung
1_44************ 
c44************

Ottomane

1 bis 31 (von insgesamt 51 Artikeln)
SAM® Ottomane Sitzbank recyceltes Leder creme MARSEILLE II Auf Lager !
NEU
SAM®#Beige#Kunstleder#B 130 cm x H 76 cm x T 55 cm#x#ca. 2 - 3 Werktage#Modern & Design###Weitere Sitzbänke in unserem Shop. Hier: Marseille II in creme, komplett aus recyceltem Leder bezogen, angenehme und pflegeleichte Polsterung, frei im Raum stellbar.
Ladenpreis:
299,00 €
15% Aktion:
-44,85 €
Onlinepreis:
254,15 €
Lieferzeit: ca. 2 - 3 Werktage

SAM® Ottomane Sitzbank recyceltes Leder creme MARSEILLE I Auf Lager !
NEU
SAM®#Beige#Kunstleder#B 130 cm x H 76 cm x T 55 cm#x#ca. 4 - 6 Tage#Modern & Design###Weitere Sitzbänke in unserem Shop. Hier: Marseille in creme, komplett mit recyceltem Leder* bezogen, angenehme und pflegeleichte Polsterung, frei im Raum stellbar.
Ladenpreis:
299,00 €
15% Aktion:
-44,85 €
Onlinepreis:
254,15 €
Lieferzeit: ca. 2 - 3 Werktage

SAM® Sitzbank Ottomane recyceltes Leder 170 cm muddy SINA Auf Lager !
NEU
SAM®#Grau#Kunstleder#B 170 cm x H 86 cm x T 54 cm#x#ca. 4 - 6 Tage#Modern & Design###Weitere Sitzbänke in unserem Shop. Hier: Sina in muddy, komplett mit recyceltem Leder* bezogen, angenehme und pflegeleichte Polsterung, frei im Raum stellbar.
Ladenpreis:
399,00 €
15% Aktion:
-59,85 €
Onlinepreis:
339,15 €
Lieferzeit: ca. 2 - 3 Werktage

SAM® Ottomane 130 cm Stoff in wildleder optik Scarlett Auf Lager !
NEU
SAM®#Braun#Stoff#B 130 cm x H 86 cm x T 54 cm#x#ca. Anfang Juni#Modern & Design###Weitere Sitzbänke in unserem Shop. Hier: Scarlett in wildlederoptik, kompletter Stoffbezug, angenehme und pflegeleichte Polsterung, frei im Raum stellbar.
Ladenpreis:
279,00 €
15% Aktion:
-41,85 €
Onlinepreis:
237,15 €
Lieferzeit: ca. Mitte August

1 bis 31 (von insgesamt 51 Artikeln)

Ottomane

Als Ottomane wurden vor vielen Jahren sofaähnliche, gepolsterte Sitzbänke bezeichnet, die über halbrunde Armlehnen verfügten. Eine Sonderform war die sogenannte Kastenottomane, welche eine klappbare Sitzfläche mit reichlich Stauraum darunter besaß. Heute sind diese klassischen Möbel beinahe ausgestorben und nur noch vereinzelt als Erbstücke oder Raritäten in angesehen Häusern zu finden. Neuerdings erlebt das Sofa eine Renaissance: In der modernen Möbelwelt wird dieses Möbelstück als Liegesofa ohne Rückenlehne wiederbelebt. Neben dieser Récamiere oder Chaiselongue, wie man sie noch nennt, gibt es die Ottomane auch mit Rückenlehne, welche allerdings am freien Ende keine Armlehne besitzt und dessen Lehne nicht über die komplette Längsseite reicht.

Das türkische Ruhebett in Europa

Ottomanen waren ursprünglich ein türkisches Ruhebett, welches nach der Dynastie der Osmanen benannt wurde. Auch wenn es keine genauen Informationen zum Ursprung gibt, ist bekannt, dass sie ein beliebtes Ecksofa in Frankreich im 18. Jahrhundert war. Man geht davon aus, dass das „Römersofa“, die in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts entstand, der Nachfolger der Ottomane ist. Bis heute herrscht eine Überschneidung beider Bezeichnungen. Sie werden häufig als Synonym zum Begriff „Récamiere“ verwendet. Tatsächlich sieht die Ottomane wie eine Récamiere aus, der Unterschied ist lediglich die Bezeichnung. Die Chaiselongue dagegen, auch „Römersofa“ genannt, besitzt in der Regel keine Rückenlehne und nur eine Seitenlehne, welche als Kopfstütze dient. Ein weiteres Detail für das Römersofa ist der einheitliche Bezugsstoff, der das gesamte Möbelstück, mit Ausnahme der Füße, vollständig bedeckt.

Der Wandel vom 18. Jahrhundert zum 21. Jahrhundert

Die Couch hat seit ihrer Entstehung im 18. Jahrhundert lange Zeit an Bedeutung verloren. Längst wurde sie durch eine optisch schönere, bequemere Sofaart ersetzt. Heute feiern das Sofa ihren Rückzug in das Wohnzimmer: Optisch haben sie nicht mehr viel mit dem ursprünglichen Modell gemeinsam. Ihnen fehlt der für das 18. Jahrhundert bekannte „Schnickschnack“ in Form von aufwendigen Verzierungen mit Gold, die die meisten Ottomane dieser Zeit umrahmten. Die heutigen Modelle sind für unser Zeitalter typisch modern und passen entsprechend in jedes Wohnzimmer des 21. Jahrhunderts.

Ottomane für das Esszimmer günstig bei SAM kaufen

Im Wandel der Zeit feierte die Ottomane den Einzug in ein neues Zimmer: die Küche. Im 18. und 19. Jahrhundert waren sie in erster Linie in Zimmern zu finden, wo Gäste empfangen wurden. Mittlerweile ist die Eckbank auch im Esszimmer und in der Küche zu finden. In unserem Onlineshop ist die Récamiere für das Esszimmer in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Als Design-Sitzbank in ausgefallener, edler Optik sind Ottomane bei uns auf www.stilartmoebel.de unter anderem aus hochwertigem Leder verfügbar. Dieses Material bringt das Flair des 18. Jahrhunderts in unsere Zeit und kombiniert es mit aktuellen Formen für die gehobenen Ansprüche des modernen Menschen. Die pflegeleichte Oberfläche und angenehme Polsterung unserer Ottomane sorgen dafür, dass diese Récamiere nicht nur gut aussieht, sondern im Alltag, bei einigen Modellen sogar mit Schlaffunktion, auch eine praktische Verwendung findet.

Die primäre Funktion der Ottomanen ist ihre Sitzfunktion. Unsere Modelle bieten genug Platz für mehrere Personen in schwarz, grau oder anderen Farben, die gemütlich am Esszimmertisch Platz nehmen können. Der hohe Komfort macht diese Möbel zu einem Highlight in jedem Esszimmer beziehungsweise Küche.